BEETHOVEN BÜRGERCHOR

Logo Beethoven Projekt.png

Das erste Truderinger Bürgerchorprojekt vor 6 Jahren war ein großer Erfolg. Damals, 2013, wurde die Carmina Burana gemeinsam einstudiert mit mehr als 200 Truderinger Laiensänger/innen und drei ausverkauften Aufführungen.

Die Resonanz ist bis heute zu spüren: die Truderinger Chöre haben Zulauf bekommen, und die Nachfragen, wann denn wieder ein musikalisches Stadtteil-Projekt stattfindet, nehmen nicht ab.

 

Anlässlich des 250. Geburtstages Ludwig van Beethovens haben das Bürgerzentrum Trudering und Jörg Göller für 2020 das Chorprojekt

"Ganz Trudering singt Beethoven" ins Leben gerufen. Chormäleon als Projektpartner.

 

Am 16. Dezember 2019 starteten wir mit einem Auftaktsingen im großen Festsaal.

Genau 304 Personen hatten sich angemeldet. Eine überwältigende Resonanz!

Jeder, der mochte, war willkommen; egal, ob jung oder alt, chorerfahren oder nicht, alteingesessen oder neu hinzugezogen, ob er Noten lesen kann oder nicht, gut deutsch spricht oder nicht.

Wir freuen uns über dieses multikulturelle Stimmenexperiment und sind gespannt...

 

Die Aufführungen sind am 24. und 25.10.2020 im Kulturzentrum Trudering

Fotos von Carolin Haßlberger